Ph.D.-Programm

Interdisciplinary Studies in Theology and Religion

An der Katholisch-Theologischen Fakultät der JGU Mainz kann ab 2016 der nicht-kanonische akademische Grad des Doctor of Philosophy (Ph.D.) in den "Interdisciplinary Studies in Theology and Religion" erworben werden. Dieser Studiengang richtet sich an alle, die über ein abgeschlossenes Studium verfügen, das kein theologisches Vollstudium ist. Im Zentrum der Promotion steht die interdisziplinäre Vertiefung einer Forschungsfrage, die ein nicht-theologisches Fach mit der Katholischen Theologie zusammenbringt.
Hintergrund hierfür sind die religiösen Spuren, die sich in jedem geistes-, sozial- oder kulturwissenschaftlichen Zugang zur Welt aufspüren lassen. Der neue Studiengang bringt beides zusammen: wissenschaftliche Reflexion von Religion und theologische Reflexion der Welt.

 

Allgemeine Informationen zum Promovieren in Mainz.