Archiv

Neues DFG-Graduiertenkolleg: Byzanz und die euromediterranen Kriegskulturen: Austausch, Abgrenzung und Rezeption

Zum 1. Oktober 2018 wird an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz ein neues geisteswissenschaftliches Graduiertenkolleg eingerichtet. Die DFG bewilligte in ihrer Mai-Sitzung das interdisziplinäre GRK 2304  „Byzanz und die euromediterranen Kriegskulturen: Austausch, Abgrenzung und Rezeption“, Weiterlesen "Neues DFG-Graduiertenkolleg: Byzanz und die euromediterranen Kriegskulturen: Austausch, Abgrenzung und Rezeption"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Archiv 2018

EU-Projekt ReIReS offiziell in Bologna gestartet

ReIReS („Research Infrastructure on Religious Studies“) ist eine neue “starting community”, deren Ziel es ist, eine innovative Infrastruktur für Religionsforschung innerhalb Europas zu schaffen. Das Projekt begann im Februar 2018 und wird für drei Jahre aus dem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU Horizon 2020 (INFRAIA, GA 730895) finanziert.

Weiterlesen "EU-Projekt ReIReS offiziell in Bologna gestartet"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Archiv 2018

Antike Fluchtafeln und das Neue Testament: Tagung in Mainz 2018

Unter dem Titel „Verflucht und zugenäht. Antike Fluchtafeln und das Neue Testament“ hat vom 5.-7. April 2018 eine internationale Tagung an der Universität Mainz stattgefunden. Bibelwissenschaftlerinnen und Bibelwissenschaftler aus Kanada, den USA, Großbritannien, den Niederlanden sowie dem deutschen Sprachraum trafen sich in Mainz, um erstmals das Material der sogenannten Fluchtafeln (defixionum tabellae) für die neutestamentliche Forschung auszuwerten.

Weiterlesen "Antike Fluchtafeln und das Neue Testament: Tagung in Mainz 2018"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Archiv 2018

TheMa-Tag 2018: Von Religionen lernen? Relevanz und Brisanz religiöser Traditionen

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen gemeinsamen TheMa-Tag der beiden theologischen Fakultäten geben. Wir freuen uns Sie zu einem gemeinsamen Nachmittag zum Thema „Von Religionen lernen? Relevanz und Brisanz religiöser Traditionen” einladen zu dürfen.

Weiterlesen "TheMa-Tag 2018: Von Religionen lernen? Relevanz und Brisanz religiöser Traditionen"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Archiv 2018

Mensch, hast Du’s gut! – Studium 50+ an der JGU

In der aktuellen Ausgabe von Glaube und Leben vom 25. März spricht Herr Dr. Klaus Altenbach über sein Studium-50+ an der Kath.-Theolog. Fakultät der JGU. Er berichtet von seinen Erfahrungen, Motiven und den Veränderungen, die ihm das Studium gebracht haben. Sie finden den ausführlichen Artikel hier.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Archiv 2018

Die Kath.-Theolog. Fakultät trauert um Karl Kardinal Lehmann

12.03.2018

Prof. Dr. theol., Dr. phil., Dr.h.c. mult. Karl Kardinal Lehmann
* 16. Mai 1936 in Sigmaringen; † 11. März 2018 in Mainz
Priesterweihe am 10. Oktober 1963 in Rom
Kardinalpriester der Heiligen Römischen Kirche,
durch Gottes Barmherzigkeit und des Heiligen Apostolischen Stuhles Gnade,
Bischof (em.) des Heiligen Stuhles von Mainz.

Die Katholisch-Theologische Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) trauert um ihren ehemaligen Bischof und früheren Kollegen, der hier 1968, aufgrund seiner herausragenden philosophischen und theologischen Forschungsleistungen, auf den Lehrstuhl für Katholische Dogmatik und Theologische Propädeutik berufen worden war.

Weiterlesen "Die Kath.-Theolog. Fakultät trauert um Karl Kardinal Lehmann"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Archiv 2018